FAQ

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zu unseren Holz und WPC Terrassendielen.

Eigenschaften von Holz Terrassendielen

Was steckt hinter der Bezeichnung „Premium-Sortierung“?
Neben den Dauerhaftigkeitsklassen gibt es noch weitere Klassifizierungsmethoden. Dazu zählt die Bezeichnung „Premium“. Das bedeutet nichts anderes, als dass das Holz nur sehr wenige und sehr dezente Wachstums- und Produktionsfehler aufweist. Völlig frei davon ist natürlich auch die Premium-Klasse nicht. Aber der Anteil der fehlerhaften Holz Terrassendielen liegt bei der Premium-Sortierung garantiert nicht höher als 10 %. Ausschlaggebend für die Einteilung ist allerdings nur die Vorderseite, die Rückseite ist dafür nicht relevant – weil am Ende eben nicht sichtbar. Wichtig in diesem Zusammenhang: Verbesserte Bearbeitungsmethoden ergeben immer einheitlichere Erscheinungsbilder, eine völlig homogene Holzterrasse wird es aber niemals geben. Um vor der Montage noch Holz Terrassendielen aussortieren zu können, die nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, bestellen Sie immer 10 % mehr Material, als die Bedarfsberechnung ergeben hat.
Wie sehen die typischen Holzmerkmale aus?
Neben Produktions- und Lagerungsspuren beeinflussen auch natürliche Wachstumsmerkmale die Optik von Holz Terrassendielen. Selbst die Premium-Sortierung weist derartige Charakteristika auf. Allerdings beschränken sich diese auf 10 % der in einem Paket enthaltenen Dielenmenge. Gemeint sind folgende Merkmale:
  • Äste, Astlöcher, Risse oder andere Anomalien
  • Pinholes (von Insekten verursachte Löcher)
  • Farbspiel und Farbunterschiede (von unterschiedlicher Intensität)
  • Stockflecken und Schimmel
  • Auswaschungen und Ausblutungen
  • Verfärbungen (von Lagerhölzern)
  • Wechseldrehwuchs
  • Raue Stellen
  • Hobelfehler
  • Quell- und Schwindverhalten
  • Verzug
  • Transportspuren (Kratzer, Dellen etc.)
  • Geruch (besonders in den ersten drei Monaten nach Montage)
Um eventuelle Schönheitsfehler (also zu markante Produktions- und Wachstumsmerkmale) auszubessern, können Sie vor der Montage einen Nachschliff durchführen oder fehlerhafte Dielen komplett aussortieren. Um diese Arbeitsschritte zu ermöglichen, legen Sie bei der Bestellung nochmals 10 % auf den errechneten Materialbedarf drauf.
Müssen Holz Terrassendielen nachträglich geschliffen werden?
Holz Terrassendielen werden werkseitig üblicherweise nur gehobelt. Deshalb können wir einen Nachschliff auf jeden Fall empfehlen. Der sorgt dafür, dass das Holz frei von vielen Schönheitsfehlern und Makeln wird. Gegen einen geringen Aufpreis übernehmen wir diesen Arbeitsgang für Sie bei glatten Hartholzdielen.
Sind Holz Terrassendielen eigentlich immer gerade?
Holz ist ein Naturwerkstoff, entsprechend selten kommt es vor, dass die daraus gefertigten Dielen zu 100 % gerade sind. Glücklicherweise bedarf es nicht viel Aufwand, die Bretter zu begradigen. Ist der Verzug sehr gering, kann er meist im Rahmen der Verschraubung ausgeglichen werden. Bei allen anderen Holz Terrassendielen (also Hartholz, oder stark verzogen) helfen Sie am besten mit dem Brettrichter „Kaiman pro“ von Spax nach.
Wie groß sind die Maßtoleranzen von Holz Terrassendielen?
Die Maße in unserem Onlineshop sind lediglich grobe ca. Angaben. Da Holz auf Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsschwankungen reagiert, können die tatsächlichen Maße um einige Millimeter abweichen. Das ist der Grund, warum sogenannte Holzhalbwaren stets große Maßtoleranzen aufweisen, die deutlich größer als bei standardisierten Industrieprodukten sind. Die Planung einer Holzterrasse auf den Millimeter genau ergibt deshalb keinen Sinn.
Verändert sich die Farbe der Holz Terrassendielen mit der Zeit?
Holzterrassen sind üblicherweise der Sonnenstrahlung ausgesetzt. Deren UV-Anteil zersetzt den Holzinhaltsstoff Lignin, wodurch die Farben verblassen und der charakteristische Grauschleier entsteht. Um das zu verhindern, können Sie regelmäßig (mindestens 1x pro Jahr) farbpigmentiertes Pflegeöl auftragen. Der originale Farbton wird konserviert, das Holz gepflegt und zusätzlich überdeckt das Öl kleine Dellen, Kratzer und Risse.
Verfügen Holz Terrassendielen über ein markantes Farbspiel?
Das Farbspiel ist eine der prägendsten Eigenschaften von Holz Terrassendielen. Im Vergleich mit beispielsweise WPC ist das Farbspiel von Holz somit durchaus als markant zu bezeichnen.
7
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular