FAQ

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zu unseren Holz und WPC Terrassendielen.

Allgemeines rund um Holz Terrassendielen

Terrassenholz eignet sich tatsächlich auch für die Verwendung als Pool- oder Teichumrandung, einige Dinge müssen dabei aber beachtet werden. Das ausgewählte Holz sollte entweder besonders hart oder thermisch behandelt sein. Das schränkt die Auswahl auf die Holzarten Cumaru, Ipe, Massaranduba und Thermoesche ein. Als gute Alternative zur Holz Terrassendielen können wir WPC-Dielen empfehlen. Deren allergrößter Vorteil: Sie bleiben auch nach Jahren so gut wie splitterfrei.